Der Film erzählt von einer Fußreise, die Florian Sedmak entlang einer geraden, im Atlas gezogenen Linie von Linz nach Venedig führte. In seiner minimalistischen Struktur besteht der Film (mehr …)
Das Vehikel ist eine Kfz-Werkstatt, in der 48 Lehrlinge das Handwerk der Kfz-Technik bzw. Karosseriebautechnik erlernen. Doch das Vehikel ist mehr. Vor allem ist es auch ein lebendiges Integrationshaus. (mehr …)
Im Rahmen eines Live-Art Events in einem Hotel treffen Gäste auf verschiedene Künstler/innen. In der Intimität dieser One-to-One-Begegnungen entwickeln sich (mehr …)